Tag der offenen Tür für Grundschulen 26.10.19 – Zeitplan

9:45 Uhr Beginn Einlass

10:15 Uhr: Begrüßung durch den Schulleiter in der Aula (2. Etage);

10:30 Uhr: Aufführung „Szenen aus dem Leben des Alexander von Humboldt“ in der Aula 

11:30 Uhr: Wdh. der Aufführung „Szenen aus dem Leben des Alexander von Humboldt“

11 und 12 Uhr: Im Raum 215 (2. Etage) stellt sich der Schulleiter allen noch offenen Fragen: „Alexander-von-Humboldt-Gymnasium – von A wie Aufnahme bis Z wie Zentralabitur – was ich den Schulleiter noch fragen wollte.“

Im Eingangsfoyer erhalten Sie eine Übersicht über alle weiteren Highlights des Tages!

Die Türen schließen um 13 Uhr.

Vorbereitungen zum AvH-Weihnachtskonzert haben begonnen

Auch wenn das Wetter sich noch sommerlich zeigt und an den Winter noch lange nicht zu denken ist, laufen an der AvH schon die ersten Vorbereitungen für unser Weihnachtskonzert. Der Musik-Ensemblekurs und der Chor singen schon die ersten Weihnachtslieder und auch die Musikfahrt steht vor der Tür. Auf diesem Ausflug übt der Chor und das Orchester jahrgangsübergreifend seine Beiträge für unsere beiden großen Konzerte. „Vorbereitungen zum AvH-Weihnachtskonzert haben begonnen“ weiterlesen

Modedesign aus Papier – Bildende Kunst Jg. 11

Kostümdesign zum Theaterstück „Narziss – Variationen eines Mythos“

Rokokokostüme aus Papier, die dennoch tragbar sind? 

Dies war die Semesteraufgabe im Grundkurs Kunst im zweiten Semester. 

Ausgehend von modehistorischen Inspirationen durch die spanische Hofmode der Renaissance und die höfische Mode des Rokoko erstellte der Grundkurs Kunst Papierkostüme für den Hofstaat der Prinzessin aus dem Märchen „König Drosselbart“ der Brüder Grimm.

Die Schüler*innen entwickelten in längeren Entwurfsprozessen Figurinen, Formentwürfe und Details und schließlich Entwürfe für die Kostüme. Anregungen holten sie sich unter anderem bei einer Exkursion ins Kunstgewerbemuseum, das eine modehistorische Ausstellung beherbergt.

Nachdem die Kostüme bei den Aufführungen des Stücks „Narziss – Variationen eines Mythos“ zum Einsatz gekommen waren, inszenierte der Kurs Einzel- und Gruppenbilder in den Kostümen.

Daniel Schönhals fotografierte die Aufstellungen. Lena Schröder Alvarez und Renée Redler inszenierten als Art Directors die Standbilder nach Gemälden aus der Epoche des Barocks.

Kostüme zum Stück „Narziss – Variationen eines Mythos“
Foto: Daniel Schönhals; Inszenierung: Renée Redler, Lena Schröder Alvarez
Der Grundkurs 11 Bildende Kunst in den Papierkostümen
Foto: Daniel Schönhals; Inszenierung: Renée Redler, Lena Schröder Alvarez
Modeentwürfe von Marlene Ritzschke: Zeitungscollage, Zufallsentwurf
Doppelseite aus dem Lookbook von Lena Schröder Alvarez: Modegeschichte als Inspirationsquelle
Doppelseite aus dem Lookbook von Gina Schuldt: Materialproben

American and German Dream Youth Event at the US Embassy

On Wednesday September 18th, Ms Weiland’s English AP class had the extraordinary pleasure of following an invitation to the US Embassy in Berlin at Pariser Platz next to Brandenburger Tor.

„American and German Dream Youth Event at the US Embassy“ weiterlesen

Ron Segal zu Besuch

Am 27. September 2019 weilte der israelische Schriftsteller Ron Segal an unserer Schule, um in den Klassen 7.4 und 8.3. sowie des LK Deutsch (12) aus seinem Roman „Jeder Tag wie heute“ zu lesen, dessen geplante trickfilmische Umsetzung vorzustellen und über seine Arbeit Auskunft zu geben. Das Publikum erlebte spannende Einblicke in das Leben eines Schriftstellers und eine moderne Perspektive im Umgang mit dem Holocaust.

C. Streidt, Fachlehrerin Französisch

Bericht zum Vorlesewettbewerb am 23.09.19

Am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium wird neben der Physik- und Mathematik-Olympiade sowie dem Känguru-Wettbewerb auch jedes Jahr ein Vorlesewettbewerb durchgeführt, bei dem Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs ihre Fähigkeiten bezüglich Text-und Leseverständnis unter Beweis stellen können. Den Gewinnern winken jedes Mal kleine Preise als Ansporn und Honorierung ihrer Leistung. 

„Bericht zum Vorlesewettbewerb am 23.09.19“ weiterlesen

Musikfahrt 2019

Motiviert und bereit,
Freuten wir uns auf eine schöne Zeit.
An den Hölzernen See sollte es gehen,
Damit wir ein schönes Weihnachtskonzert sehen. „Musikfahrt 2019“ weiterlesen