Herzlich willkommen!

Wir begrüßen euch und Sie auf der Website des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums, Berlin, Stadtbezirk Treptow-Köpenick. „Herzlich willkommen!“ weiterlesen

Tag der offenen Tür für Grundschulen 26.10.19 – Zeitplan

9:45 Uhr Beginn Einlass

10:15 Uhr: Begrüßung durch den Schulleiter in der Aula (2. Etage);

10:30 Uhr: Aufführung „Szenen aus dem Leben des Alexander von Humboldt“ in der Aula 

11:30 Uhr: Wdh. der Aufführung „Szenen aus dem Leben des Alexander von Humboldt“

11 und 12 Uhr: Im Raum 215 (2. Etage) stellt sich der Schulleiter allen noch offenen Fragen: „Alexander-von-Humboldt-Gymnasium – von A wie Aufnahme bis Z wie Zentralabitur – was ich den Schulleiter noch fragen wollte.“

Im Eingangsfoyer erhalten Sie eine Übersicht über alle weiteren Highlights des Tages!

Die Türen schließen um 13 Uhr.

Schließfächer mieten

Blick auf einige Schließfächer
Blick auf einige Schließfächer

An unserer Schlule stehen Schließfächer der Firma Mietra in einem separaten Raum (029) bereit.

Ein Mietra Schulschließfach erleichtert die schwere Schultasche und bewahrt persönliche Sachen sicher auf. Anmeldung, Service und Kündigung können direkt im Internet abgewickelt werden. Mietra empfiehlt die Anmeldung des Schließfaches im Internet:

Mietra – Ein Schließfach mieten

Dafür gibt es einen Mietnachlass und einen noch schnelleren Zugang zum Schließfach.

Sport an der AvH

Ohne Gesundheit geht nichts. Wir alle wissen, dass Sport und Bewegung einen nicht austauschbaren Beitrag zum Wohlbefinden leisten kann und deshalb als Unterrichtsfach im Schulalltag nicht wegzudenken ist.

Der Sportunterricht an der AvH kommt deshalb einem Doppelauftrag nach: Die Schüler_innen werden darin unterstützt, selbstständig und verantwortungsvoll an der gesellschaftlichen Sport- und Bewegungskultur teilzuhaben (Erziehung zum Sport). Desweiteren werden sie in ihrer ganzheitlichen Entwicklung gefördert (Erziehung im Sport). „Sport an der AvH“ weiterlesen

AvH-Musikfahrt 2019 – Anmeldung startet

Auch im nächsten Schuljahr, also 2019/20, wollen wieder auf musikalische Reisen gehen. Allerdings gibt es aufgrund des Feiertags am Donnerstag, dem 03. Oktober 2019 unmittelbar vor den Herbstferien eine notwendige Zeitverschiebung im Fahrtenzeitraum.

Wir werden deswegen bereits von Montag, den 30.09. – Miitwoch, den 02.10.19 in unser Probenquartier an den Hölzernen See fahren.

Das Anmeldeformular gibt es hier.

Wir hoffen wieder auf viele, viele von euch, die zum ersten oder wiederholten Male dabei sind.

Frau Herzog, Frau Kurtze, Frau Scholz, Herr Heims

Französischer Besuch im Grundkurs Französisch f2 (11)

Anderthalb Stunden lang interessierte sich die in Straßburg Politikwissenschaften studierende Lucie Lochon am 27. März 2019 zusammen mit den Schülerinnen und Schülern des Grundkurses f2 für wichtige Etappen der deutsch-französischen Annäherung nach dem Zweiten Weltkrieg.

C. Streidt, Kursleitung

Mach mit – 21. Physik-Olympiade der AvH!

War im vergangenen Jahr die Aufgabe, ein Gegenwindfahrzeug zu konstruieren, so geht es in diesem Jahr um den Bau eines Tisches.

  • Datum: Freitag, den 14. 06. 2019
  • Zeit: 10:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr
  • Wo: 4. Etage – Raum 401
  • Aufgabe: Baue ein möglichst tragfähiges Tischchen!

Zu den Wettbewerbsbedingungen und -kriterien hier

„Mach mit – 21. Physik-Olympiade der AvH!“ weiterlesen

Nichts. Was im Leben wichtig ist? – Aufführung des DS-Kurses Jg. 12

Plakat zur Aufführung des DS-Kurses Jg. 12 Nichts. Was im Leben wichtig ist

Schuljahresbeginn in einer dänischen Kleinstadt und ein Jugendlicher geht nicht in, sondern aus der Schule, setzt sich auf einen Pflaumenbaum, an dem seine Mitschüler täglich vorbeimüssen, und versucht sie von der Bedeutungslosigkeit des Lebens zu überzeugen. Was kann man tun, um den Mitschüler auf dem Pflaumenbaum davon zu überzeugen, dass Leben Bedeutung hat?

Um diese existenzielle Frage geht es in dem Theaterstück des DS-Kurses Jg. 12 nach dem gleichnamigen Bestseller von Janne Teller.

Karten können per E-Mail auch bei Frau Benning bestellt werden: Benning(et)avh-schule.de

Musik an der AvH

„Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht“, sagt die erfolgreiche amerikanische Sängerin und Produzentin Diana Ross (geb. 1944). Sie wurde vor allen Dingen als Frontsängerin der Girl Group „The Surpremes“ in den 60er und 70er Jahren des 20. Jahrhunderts bekannt.

Das ist gerade einmal knapp 50 Jahre her. Und wer kennt Diana Ross noch? Vielleicht noch einige Eltern, aber die Schülerinnen und Schüler von heute wohl kaum noch.

Mit dieser rasanten Schnelllebigkeit, in der sich unser Leben heute bewegt und mit der sich auch die Musik ständig verändert, versucht der Musikunterricht auch an der AvH zu leben. Wir können nicht auf jeden neuen Musiktrend eingehen. „Musik an der AvH“ weiterlesen

Wiederum Podiumsplätze beim Berliner Schulschach!!!

Am Donnerstag, den 17.01.2019 fand die diesjährige Berliner Schulmeisterschaft im Schnellschach am Max-Planck-Gymnasium in Berlin-Friedrichshain statt.Unser Alexander-von-Humboldt-Gymnasium beteiligte sich dieses Mal mit vier Mannschaften an den Wettkämpfen. Alle Teilnehmer unserer Schule waren sehr gespannt, ob auch dieses Jahr, so wie in den vergangenen fünf Jahren, ein Platz unter den drei besten Teams einer Wettkampfklasse erreicht werden kann. In der Wettkampfklasse WK I hatte das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium mit ihrer ersten Mannschaft die besten Aussichten auf einen vorderen Platz. „Wiederum Podiumsplätze beim Berliner Schulschach!!!“ weiterlesen