Wahlpflicht Kunst Klasse 8

Wahlpflicht Kunst Kl. 8: ÄSTHETISCHE WERKSTATT

– d e r   K u n s t   a u f    d i e   S p u r   k o m m e n –

in Projekten zur Malerei / Grafik / Plastik

■ umfassende Schulung der Wahrnehmungsfähigkeit

    und Sensibilisierung für künstlerische Prozesse

■ freudvolles Erleben ungewöhnlicher Experimente

■ Finden schöpferischer Lösungen durch Vernetzungen

■ vielfältiger Einsatz bildnerischer Mittel und Verfahren 

■ gekonnter Umgang mit Werkzeugen und Materialien

■ strukturiertes Erlernen von Analysetechniken

■ originelles Präsentieren des Gestalteten

Französisch an der AvH

Bienvenue!

Willkommen im Fachbereich Französisch!

[Diese Seite wird momentan aktualisiert. Bitte schauen Sie immer wieder vorbei, um die neuesten Informationen zu erhalten. Merci! A. Möwius, Fachleitung Französisch/27.01.2021]

Alle Schülerinnen und Schüler des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums lernen Französisch als 2. Fremdsprache. Ein engagiertes und motiviertes Team von 9 Lehrerinnen unterstützt diesen Lernprozess mit einem modernen kompetenzorientierten Französischunterricht:

„Französisch an der AvH“ weiterlesen

Tag der offenen Tür 2021

Herzlich Willkommen zum digitalen Tag der offenen Tür!

Für den ersten Einblick in unsere Schule möchten wir Ihnen folgendes Video empfehlen.

Per Videokonferenz mit dem Schulleiter können …

„Tag der offenen Tür 2021“ weiterlesen

Hörproben: Selbst geschriebene Kurzkrimis der 8.2 für lange Lockdown-Winternächte

Im Deutschunterricht der Klasse 8.2 haben die Schülerinnen und Schüler ihre theoretischen Kenntnisse wirkungsvoll in die Tat umgesetzt. In den Wochen vor …

„Hörproben: Selbst geschriebene Kurzkrimis der 8.2 für lange Lockdown-Winternächte“ weiterlesen

Erweiterter Grundkurs Ensemblemusizieren

In der Sekundarstufe II hat man an unserer Schule die Möglichkeit, einen besonderen Kurs zu belegen: Ein Kurs, in dem man lernt, verschiedene kulturelle Projekte zu organisieren und durchzuführen. Außerdem hat man die Möglichkeit, auf gutem Niveau miteinander zu musizieren und damit in Schulkonzerten aufzutreten. Neben dem gemeinsamen Musizieren. Der Grundkurs Ensemblemusizieren befasst sich mit der Organisation der Schulkonzerte, multimedialer und kultureller Projekte, wie das Singen in Pflegeheimen, Kindergärten oder ähnlichem. 

In diesem besonderen Kurs haben die Schüler die Gelegenheit, gemeinsam im Unterricht Erfahrungen im Bereich Eventmanagement zu machen und zugleich ihre musikalischen Fähigkeiten einzubringen. 

Wir freuen uns über jeden Schüler und jede Schülerin, die/der sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lässt!

Juniorwahl an der AvH 2021

Auch zur diesjährigen Bundestagswahl wird es wieder eine Juniorwahl geben, bei der alle Schülerinnen und Schüler der AvH teilnehmen können. In Vorbereitung darauf hat der Leistungskurs Politik 11 in Zusammenarbeit mit Frau Zaborowski die folgenden Informationsmaterialen erarbeitet.

Auch eine Zusammenfassung der Wahlprogramme der sechs größten Parteien wurden erstellt.

Presidential Election Project 2020 der US Embassy – LK L03 Englisch Weiland

Mein Leistungskurs Englisch im Jahrgang 11 hat am diesjährigen Presidential Election Project der US Embassy und der Leuphana Universität Lüneburg teilgenommen.

Bei dem Projekt geht es darum, das Wahlverhalten des Staates, in dem sich die GAPP-Partnerschule befindet – bei uns also Texas – auf Grundlage umfangreicher Recherchen vorherzusagen.

„Presidential Election Project 2020 der US Embassy – LK L03 Englisch Weiland“ weiterlesen

Was heißt „spielen“ auf Russisch?

In der Endrunde: die Spannung steigt

Diese Fragen und viele andere Fragen beantworteten am Donnerstag, 08.09.2020 Paul Maurice Przybylka (12. Jg.) und Henrike Leuck (Klasse 9.1) im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in der Friedrichstraße. Sie nahmen mit sieben weiteren Teams erfolgreich an der Berliner Regionalrunde „Spielend Russisch lernen“ teil.

„Was heißt „spielen“ auf Russisch?“ weiterlesen

Die Musikfahrt 2020

Am Dienstag der Woche vor den Herbstferien machten sich der Chor, das Orchester und der Ensemble-Kurs auf den Weg zur lang erwarteten Musikfahrt an den Hölzernen See. Nach einer kurzweiligen Busfahrt bezogen wir sogleich unsere Zimmer, damit wir nach dem Mittagessen sofort mit den Proben beginnen konnten. Bis zum Abend wurde gesungen, gespielt, musiziert und gelacht, ein Ablauf, der sich in den folgenden Tagen nicht verändern sollte.

„Die Musikfahrt 2020“ weiterlesen

Die Vorbereitungen für das Weihnachtskonzert beginnen

Zwar weihnachtet es noch lange nicht, doch trotzdem sind die Vorbereitungen für das Weihnachtskonzert schon in vollem Gange. Wir, der Ensemble-Kurs, und auch der Chor und das Orchester studieren schon fleißig unsere Stücke ein und freuen uns auf die Musikfahrt vor den Herbstferien.

Einblicke in unsere Arbeit könnt ihr u. a. am Tag der offenen Tür bekommen. Außerdem verteilen wir schon die Anmeldungen für die Einzelbeiträge beim Weihnachtskonzert. Wer also auf der großen Bühne dabei sein und durch sein oder ihr Talent unsere Gäste unterhalten möchte, meldet sich bei mir (Lena Kühne, 12. Jahrgang, oft zu finden in 202 oder 106), oder bei eurem/eurer Musiklehrer*in.

Weitere kleine Updates, Berichte und Anekdoten könnt ihr im Laufe der Zeit hier finden.

Bleibt gesund und tragt eure Maske!

Der Ensemble-Kurs