Wie geht es weiter?

Der Stundenplan für den 11. Jahrgang gilt grundsätzlich weiter, der für den 10. Jahrgang gilt nur noch für kommenden Montag und Dienstag.

Ab dem kommenden Mittwoch (Woche A vom 11.05.-15.05.2020) werden wir auch den 7. Klassen Präsenzunterricht anbieten. Ab Mittwoch gilt dann auch für den 10. Jahrgang der neue Stundenplan; allerdings auch für das Zwei-Gruppen-Modell und mit Einschränkungen (Siehe Elternbrief). 

In der Woche darauf (Woche B) kommen dann ab Montag, 18.05.2020 die beiden letzten Jahrgänge mit den 8. und 9. Klassen dazu. 

Dieser Stundenplan wird am kommenden Dienstag, 12.05.2020 bekanntgegeben und gilt ab Mittwoch, 13.05.2020.

Die Abiturprüfungen beginnen und schrittweise auch der Unterricht in der Schule!

Am 22.4.2020 beginnen bei uns die Abiturprüfungen für den LK Biologie. Mit Englisch geht es am 24.04.2020 weiter.

In der Woche darauf ab 27.04.2020 beginnt der 10. Jahrgang mit dem Unterricht in den Prüfungsfächern nach Sonder-Stundenplan!

Das 2. Semester nimmt den Unterricht nach Regelstundenplan am 04.052020 weider auf!

Ansonsten gibt es ab dem 20.04.2020 weiterhin Unterrichtsangebote für zu Hause!

Terminverlegung aller Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss und zum Abitur, deren Termine vor den Osterferien angesetzt waren

21.03.2020 – 19:45 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

soeben ereilte uns die Nachricht, dass vor den Osterferien keine Prüfungen stattfinden können. Dies ist eine nachvollziehbare Entscheidung und dient uns allen, denn zuvorderst steht die Gesundheit! Dies sollten wir alle ernst nehmen und respektieren!

„Terminverlegung aller Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss und zum Abitur, deren Termine vor den Osterferien angesetzt waren“ weiterlesen

Lateintag – Ein Tag in der Familie des Quintus Fulvius Flaccus

Wir befinden uns im Jahre 96 nach Christus, Kaiser Nerva regiert mildtätig und sparsam das Imperium Romanum. In Rom wird an einem neuen Forum zwischen dem alten Forum Romanum und den Kaiserforen gebaut. Politische Gefangene werden begnadigt, Spenden des Kaisers lindern die Not der Tagelöhner und Mittellosen. Die Feierlichkeiten zu Ehren des altrömischen Gottes Saturn sind im Gange. Auch im Haus des Senators Quintus Fulvius Flaccus geht es hoch her: Vorbereitungen, Einkäufe, Kleidersorgen, Streit, Besuche und Gespräche – doch seht selbst, was an einem Tag in der Familie so los ist!

„Lateintag – Ein Tag in der Familie des Quintus Fulvius Flaccus“ weiterlesen

Sek-II-Aufenthaltsraum eröffnet

Endlich ist es soweit: Der Aufenthaltsraum im Pavillon für die Schülerinnen und Schüler der Kursphase ist fertig renoviert und neu eingerichtet! Der Förderverein unserer Schule finanzierte das neue Inventar in Höhe von fast 5000 Euro. So konnte nach einigen Spendenläufen der Schülerinnen und Schüler das Projekt der Schülervertretung endlich realisiert werden!

Ron Segal zu Besuch

Am 27. September 2019 weilte der israelische Schriftsteller Ron Segal an unserer Schule, um in den Klassen 7.4 und 8.3. sowie des LK Deutsch (12) aus seinem Roman „Jeder Tag wie heute“ zu lesen, dessen geplante trickfilmische Umsetzung vorzustellen und über seine Arbeit Auskunft zu geben. Das Publikum erlebte spannende Einblicke in das Leben eines Schriftstellers und eine moderne Perspektive im Umgang mit dem Holocaust.

C. Streidt, Fachlehrerin Französisch

2004-2009-2014-2019

4. Großes Ehemaligentreffen am 9. November 2019 von 11 bis 15 Uhr am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

Infoabend für Grundschuleltern (Jg.6)

Do., 26.09.19, 18 Uhr, Aula: Infoabend für Grundschuleltern (Übergang Oberschule)

Liebe Eltern,

ich freue mich auf Ihren Besuch und erwarte Sie zu einem ca. einstündigen Informationsabend in der Aula (2. Etage).

Wolfgang v. Schwedler

Schulleiter

Festveranstaltung

Anlässlich des 250. Geburtstages von Alexander von Humboldt fand in zwei Veranstaltungen für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Aufführung „Szenen aus dem Leben des Alexander von Humboldt“ unter Leitung von Frau Stoeter statt.