Neue Uhren für die Unterrichtsräume

Auf Wunsch der Schülerschaft haben wir 45 weiße Funkwanduhren aus Aluminium für die Klassenräume besorgt. Die Gelder stammen von unserem letzten Sponsorenlauf.

Wir haben uns für das lautlose Modell MNU 3030 von Cander Berlin entschieden. Die Uhren werden während den Winterferien von unserem engagierten Hausmeister Herrn Ott angebracht.

Die Schülervertretung der AvH

 

Wiederum Podiumsplätze beim Berliner Schulschach!!!

Am Mittwoch, den 10.01.2018 fanden die diesjährigen Berliner Schulmeisterschaften im Schnellschach am Max-Planck-Gymnasium in Berlin-Friedrichshain statt.

Unser Alexander-von-Humboldt-Gymnasium beteiligte sich dieses Mal mit drei Mannschaften an den Wettkämpfen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Schule waren sehr gespannt, ob nach jeweils zweiten und dritten Plätzen in den vergangenen vier Jahren wieder ein Podiumsplatz erreicht werden würde. Es wurde auch sehr spannend, was die Verläufe der Spiele in den Wettkampfklassen betraf. „Wiederum Podiumsplätze beim Berliner Schulschach!!!“ weiterlesen

AvH-Erfolge beim Schwimmwettkampf Berliner Schulen

Siegerehrung
Siegerehrung

Am 11. Dezember 2017 fand der jährliche Schwimmwettkampf der Berliner Schulen statt. Dieses Jahr gab es 15 Teilnehmer, gegen die unser Team bestehend aus Ava Pohley, Jolin Krebs, Marie Hartke, Anna Siebach, Viviane Ammermann, Leon Dodrimong, Maik Rosentreter, Arik Smeibidl und Torben Bäkermann antrat. Dabei waren Einzel-, Mannschafts- und Dauerschwimmen die Großdisziplinen, bei denen oft die vorderen Plätze erzielt wurden (Leon Dodrimong – 100 m Kraul 1.Platz, Maik Rosentreter 100m Brust 1. Platz, Viviane Ammermann 100 m Brust 3. Platz, Lagenstaffel 2. Platz). Insgesamt haben wir es auf den dritten Platz geschafft und hatten damit einen erfolgreichen Wettkampf gehabt.

Text und Fotos: M. Harte

Nimm teil an der 20. Physik-Olympiade der AvH!

  • Wann: 30. 01. 2018
  • Zeit: 14 Uhr bis ca. 16 Uhr
  • Wo: 3. Etage (Die Räume zur Vorbereitung werden noch bekannt gegeben.)

Aufgabe: Bau eines Gegenwindfahrzeuges

Konstruiere und baue ein Fahrzeug, das auf einer waagerechten Ebene nur durch den Gegenwind fahren kann. Für weitere Erläuterungen, den Wettbewerbsbedingungen und -kriterien… „Nimm teil an der 20. Physik-Olympiade der AvH!“ weiterlesen

AvH-Musikfahrt 2017

Nun war es endlich wieder soweit! Unsere jährliche Musikfahrt zum Hölzernen See hat stattgefunden. Mit 51 Schülern unserer Schule, vier Lehrern, einer Vielzahl von Koffern und Instrumenten ging es nach der Schule mit dem Reisebus zur Unterkunft. „AvH-Musikfahrt 2017“ weiterlesen

Drei Leistungskurse ab dem Schuljahr 2017/18 belegbar

Das neue Schuljahr bietet für die Schülerinnen und Schüler der SEK II eine weitere Möglichkeit, Punkte für das Abitur zu sammeln. Es wird möglich, statt bisher nur zwei ab jetzt drei Leistungskurse zu belegen. „Drei Leistungskurse ab dem Schuljahr 2017/18 belegbar“ weiterlesen

Auch 2017 – AvH- Schüleraustausch mit Lyon

Wir sind sehr froh, dass in diesem Jahr unser Schüleraustausch mit dem Lycée Immaculée Conception erneut stattfinden konnte. Wir waren mit 17 Schülerinnen und Schülern der neunten Klassen vom 15. bis 22. März in Lyon und freuen uns auf den Gegenbesuch unserer französischen Austauschpartner im Juni.

Foto/Text: B. Nick

AvH-3D

Wir verfügen dank einer großzügigen Spende unseres Schulfördervereins „Freunde der Alexander-von-Humboldt-Oberschule e.V.“ seit kurzer Zeit über einen 3-D-Drucker. Nachdem die Erprobungsphase abgeschlossen ist, konnten Tom und Felix aus dem 11. Jahrgang einen ersten Probedruck eines Modells des Schulgebäudes auf der Grundlage digitaler Gebäudedaten erstellen. Der Druck des noch sehr kleinen (ca. 20 cm x 15 cm) Modells dauerte insgesamt sieben Stunden! Die Material- und Stromkosten liegen dabei unter zwei Euro. Ziel ist es nun, zum Hoffest im Juli ein Modell mit einer Grundfläche von ca. 1,5 m x  1,2 m erstellt bzw. gedruckt zu haben. Dazu werden die Gebäudeteile einzeln produziert und anschließend zusammengesetzt. Leider ist mit dem vorhandenem Drucker nur ein einfarbiger Druck möglich, so dass sich eine farbliche Gestaltung noch anschließen muss. Spätestens zum Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 soll das Modell der Öffentlichkeit präsentiert werden.