Highlights am Ende des Schuljahres 2017/18

Ziemlich viel los – am Ende des Schuljahres 2017/18 geht es an unserer Schule noch einmal ziemlich bunt und vielseitig zu. Gerade läuft unsere diesjährige Projektwoche. Ergebnisse werden unter anderem am kommenden Freitag ab 16.00 Uhr auf unserem AvH-Hoffest präsentiert. Morgen gibt es um 19.00 Uhr in der Aula die Aufführung des Musicals „Titanic“ -es gibt noch Karten für 2 € zu kaufen.

An Freitag wird es wie im letzten Jahr von 14.00 – 15.30 Uhr ein kleines Konzert in der Aula geben. Dort werden auch verschiedene besondere Leistungen und Engagements, die Schülerinnen und Schüler unserer Schule vollbracht haben, gewürdigt werden.

Also – auf geht’s!

Tag der Fremdsprachen 2018

Am Freitag, den 22. Juni 2018, fand unser traditioneller Fremdsprachentag für alle Siebtklässler statt. Nun, am Ende ihres ersten Schuljahres am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, hatten jene die Gelegenheit, ihre englischen und französischen Sprachkenntnisse zu testen und in die beiden Sprachen Latein und Russisch, die im Wahlpflichtunterricht der Klasse 8 und 9 erlernt werden können, schon einmal vorab hineinzuschnuppern. Wie auch in den vergangenen Jahren betreuten Schüler des zehnten und elften Jahrgangs die verschiedenen Quizstationen, an denen eine bestimmte Anzahl an Punkten erreicht werden konnte. „Tag der Fremdsprachen 2018“ weiterlesen

Neuntklässler nehmen an DELF-Prüfung teil

Am Samstag, den 9. Juni 2018, nahmen fünf Schülerinnen und drei Schüler der Klasse 9.2 an der DELF-Prüfung der Niveaustufe A2 teil, zu der das Institut Français zweimal jährlich einlädt. Jugendliche aus ganz Berlin stellen hier ihre Französischkenntnisse auf verschiedenen Niveaustufen unter Beweis, um am Ende ein Sprachdiplom (Diplôme d‘Études en Langue Française) zu erhalten.

„Neuntklässler nehmen an DELF-Prüfung teil“ weiterlesen

Ergebnis 3. AvH-Spendenlauf 2018

Am 01. Juni haben sich fast alle Schüler_innen unserer Schule aufgemacht, um für den guten Zweck Runden zu laufen und so kamen bei wunderbar sommerlichen Temperaturen Schüler_innen sowie Lehrer_innen gleichermaßen ins Schwitzen.

Laut abgegebenen Laufkarten dürfen sich zum einen das Projekt Lauf gegen den Hunger und unser Förderverein über Spenden in Höhe von jeweils ca. 3000 € freuen.

Einzahlung der gespendeten Beträge bitte auf das folgende Konto:

Förderverein „Freunde des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums Berlin-Köpenick“ e.V.

Berliner Volksbank
IBAN: DE40100900003774968007
BIC: BEVODEBB

Konto-Nr.: 3 774 968 007
BLZ 100 900 00

Allen Spendenpaten gilt ein riesiges Dankeschön, ebenso den Elternvertreterinnen und allen Helfer_innen für Ihre tatkräftige Unterstützung.

S. Schreiber (Fachbereich Sport)

AvH-Musikfahrt 2018 – Anmeldung startet

Natürlich! Auch im nächsten Schuljahr, also 2018/19, wollen wir unmittelbar vor Beginn der Herbstferien wieder auf musikalische Reisen gehen. Wie auch in den letzten drei Jahren fahren wir vom 16.10. bis 19.10.2018 wieder an den Hölzernen See, wo wir für knapp drei Tage einige Beiträge für unsere diesjährigen Weihnachtskonzerte vorbereiten wollen.

Das Anmeldeformular gibt es hier.

Wir hoffen auf viele, viele von euch, die wieder oder zum ersten Mal dabei sind.

L. Kurtze, K.- M. Heims

Besuch von Prof. Dr. Zurbuchen an der AvH

Gemeinsames Foto Prof. Zurbuchen und Schülerinnen und Schüler der naturwissenschaftlichen Leistungskurse
Gemeinsames Foto Prof. Zurbuchen und Schülerinnen und Schüler der naturwissenschaftlichen Leistungskurse

Am Donnerstag, 26. April 2018 hatten wir die Ehre, Prof. Dr. Zurbuchen, den Wissenschaftsdirektor der NASA, an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Den Schülerinnen und Schülern der naturwissenschaftlichen Leistungskurse wurde die Möglichkeit geboten, an einem Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde teilzunehmen. „Besuch von Prof. Dr. Zurbuchen an der AvH“ weiterlesen

Prof. Dr. Thomas Zurbuchen hält Gastvortrag an AvH

Am Donnerstag, den 26. April 2018 erwarten wir im Zeitraum von 10:00 – 11:30 auf Vermittlung der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika den Besuch von Prof. Dr. Thomas Zurbuchen, dem Wissenschaftsdirektor der NASA zu einem Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Leistungskurse Mathematik, Physik und Chemie sowie des Ergänzungskurses Physik (Astronomie).

Wir freuen uns sehr auf diese außergewöhnliche Begegnung und auf spannende Einblicke in die aktuelle Forschung und Projekte der NASA.

Unser Dank gilt Frau Heike Mead, der Leiterin des Meet US Programms der Botschaft, die uns diese wirklich besondere Veranstaltung vermittelt hat.

Ein ausführlicher Bericht mit Fotos wird im Anschluss veröffentlicht werden.

Mehr über die die Vita von Prof. Zurbuchen kann man unter diesem Link (bzw. in der Übersetzung) erfahren.

In Zukunft noch mehr 3D-Druck an unserer Schule

Unsere Schule hat ihren 3D-Drucker in der letzten Zeit vor allem zur Produktion von Unterrichtsmaterialien verwendet. Dabei konnte schon ein Globus mit Relief (siehe obiges Beitragsbild) sowie einige mathematische Körper gedruckt und das große Schulmodell fertiggestellt werden.

Die Möglichkeit des Druckens ist bis jetzt durch die Verfügbarkeit des Materials begrenzt gewesen. Wir konnte nun für unsere Schule den Sponsor 3dk-Berlin gewinnen. „In Zukunft noch mehr 3D-Druck an unserer Schule“ weiterlesen

Robocup 2018 – AvH wird Berliner Meister

Am 10. und 11.03.2018 trafen sich Schüler aus dem norddeutschen Raum in der Urania, um ihre Roboter gegeneinander beim Fußball und bei der Linienverfolgung antreten zu lassen. Die AvH war mit 4 Gruppen dabei. Die Abiturienten holten sich dieses Jahr wieder den 1. Platz. Die Schüler der Sekundarstufe I schafften es ebenfalls, sich mit dem 3. Platz für die nächste Runde in Magdeburg zu qualifizieren.

Für weitere Fotos „Robocup 2018 – AvH wird Berliner Meister“ weiterlesen

Auszeichnung der AvH mit dem DELF-Schild

Am Dienstag, den 20. Februar 2018, wurde unserer Schule eine Auszeichnung für unsere langjährige Teilnahme an den DELF-Prüfungen überreicht. Frau Weiland und Frau Trautmann nahmen an einer feierlichen Zeremonie im Institut Français, der auch die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes beiwohnte, ein Schild in Empfang, welches neben GAPP und Schule mit Courage zukünftig den Eingangsbereich unserer Schule zieren wird. „Auszeichnung der AvH mit dem DELF-Schild“ weiterlesen