Informatik an der AvH

Das Alexander-von-Humboldt-Gymansium bietet einen umfangreichen Informatikunterricht an.
Ab dem Schuljahr 2020/2021 wird es erstmals ein Leistungskurs Informatik geben.

Sek 1

Das Fach ITG (Informationstechnische Grundbildung) wird als separates Unterrichtsfach angeboten und wird in der Klasse 7 epochal in Form von Teilungsunterricht (max. 16 Schülerinnen und Schüler) unterrichtet. Die Inhalte sind fächerübergreifend zum Beispiel für die Erstellung eines Handouts und Präsentationen angepasst. In kleinen Projekten werden Computerhandhabung und grundlegende informationstechnische Kenntnisse vermittelt.

Im Wahlpflichtunterricht wird beginnend in der Klasse 9 und weiterführend in Klasse 10 das Fach Informatik angeboten. Hier werden einfachen Grundlagen der theoretischen Informatik geschult, indem einfache Schaltungen und das Dualsystem behandelt werden. Die Programmierung wird mithilfe der LEGO-Roboter eingeführt und durch die Javaprogrammierung fortgesetzt. Zudem erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in Datenbanksysteme und modellieren einfache Datenbanken.

Sek 2

In der Qualifikationsphase kann das Fach Informatik als Grund- und Leistungskurs (neu seit dem Schuljahr 2020/2021) weiterführend gewählt werden. Im Wesentlichen werden folgende Aspekte näher thematisiert:

  • Datenbanken
  • Objektorientierte Programmierung
  • Sortieralgorithmen
  • Datenstrukturen
  • Netzwerkstrukturen
  • Sprachen und Automaten
  • Deklarative Programmierung (Leistungskurs)

Grundkursschülerinnen und -schüler haben die Möglichkeit Informatik als 3. Prüfungsfach (schriftlich) oder 4. Prüfungsfach (mündlich) im Abitur zu wählen.

Schülerinnen und Schüler, die in der Sek 1 kein Informatik gewählt haben, können in der 12. Klasse Informatik belegen. Hier werden die Inhalte der Sek 1 auf angemessenem Niveau unterrichtet.

Ausstattung

An der Schule gibt es zwei mit je 16 Computern ausgestattete Räume, die für alle Lerngruppen nutzbar sind. Es steht ein großes Repertoire an Software zur Verfügung, das fortlaufend aktualisiert wird.
Auch Bücher kommen zum Einsatz. Es handelt sich um die Bücher Informatik 1 und 2 vom Schöningh Verlag.

Lehrkräfte

Zu unserem Fachbereich gehören Frau Schöniger, Frau Herzog, Herr Nordmann, Herr Drubba und Herr von Schwedler.

AG Robotik

Die AG Robotik bietet den Lernenden seit Jahren praktische Erfahrungen in der angewandten Informatik und Technik. Dazu gehört die Konstruktion und textbasierte Programmierung von LEGO-Robotern, selbst konstruierten Fußballrobotern sowie seit neuestem den Robotern VEX IQ und VEX EDR V5. Außerdem arbeiten wir mit einem 3D-Drucker, um selbst konstruierte Teile zu drucken.
In den vergangenen Jahren haben wir bereits sehr erfolgreich am RoboCup teilgenommen sowie bspw. bei der Maker Faire und der Langen Nacht der Wissenschaften ausgestellt. Zukünftig werden wir auch bei den Wettbewerben von VEX teilnehmen.