Tag der Fremdsprachen 2019

Am Dienstag, den 28. Mai 2018, fand unser traditioneller Fremdsprachentag für alle Siebtklässler statt. Nun, am Ende ihres ersten Schuljahres am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, hatten jene die Gelegenheit, ihre englischen und französischen Sprachkenntnisse zu testen und in die beiden Sprachen Latein und Russisch, die im Wahlpflichtunterricht der Klasse 8 und 9 erlernt werden können, schon einmal vorab hineinzuschnuppern. Wie auch in den vergangenen Jahren betreuten Schüler des zehnten und elften Jahrgangs die verschiedenen Quizstationen, an denen eine bestimmte Anzahl an Punkten erreicht werden konnte. Den Höhepunkt bildete dabei unsere in der Sporthalle simulierte schooltown – hier improvisierten die Siebtklässler englischsprachige Dialoge in Einrichtungen, die man typischerweise in einer Stadt findet, wie z.B. einem Supermarkt, einem Kino oder einer Polizeistation. Für körperliche Bewegung sorgte eine Line-Dance-Gruppe, allesamt Schülerinnen der Klasse 10.2, die ihre kleinen Schützlinge professionell zum Einstudieren einer Choreografie animierten.

Am Ende des Tages versammelten sich alle Teilnehmer in der Aula, um die Gewinner des diesjährigen Fremdsprachentages zu küren. Der erste Platz ging dabei an Marlene aus der 7.2, den zweiten Platz erreichte Miriam aus der 7.1 und den 3. Platz konnte Sophie aus der 7.1 für sich deklarieren. Herzlichen Glückwunsch! Alle drei erhielten Büchergutscheine.

Zum wiederholten Male nahmen auch Grundschüler der Wendenschlossschule, der Schule am Berg sowie der Hauptmann-von-Köpenick-Schule teil, die während des Tages großen Spaß hatten. Natürlich wurde auch unter ihnen eine Gesamtsiegerin ermittelt, die einen Gutschein erhielt. Gratulation!

I.Trautmann-Socke

Schülerinnen und Schüler legen DELF-Prüfung ab

An den Samstagen des 11. Mai 2019 und des 25. Mai 2019 nahmen 11 SchülerInnen der 8. und 9. Klasse des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums in Begleitung von Frau Trautmann-Socke an der DELF-Prüfung teil.

Alle SchülerInnen stellten sich freiwillig dieser Prüfung, die einmal jährlich durch das Institut Français ausgerichtet wird, um ihre Französischkenntnisse unter Beweis zu stellen . Bei erfolgreichem Bestehen werden die Kinder mit dem DELF-Diplom, entsprechend ihrer Niveaustufe (A1 – Klasse 8, A2 – Klasse 9), ausgezeichnet. Die TeilnehmerInnen bereiteten sich zuvor ein ganzes Schuljahr lang in der DELF-AG auf die Prüfung vor.

Die Prüfung besteht aus zwei Teilprüfungen, die in diesem Jahr zum ersten Mal an zwei Samstagen im Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium sowie an der Berta-von-Suttner-Oberschule stattfanden. In der ersten Teilprüfung führten die SchülerInnen ein Alltagsgespräch mit einem Muttersprachler, in dem sie sich vorstellten und dem Prüfer Fragen stellten. Im zweiten Prüfungsteil bearbeitete die Gruppe verschiedene Aufgaben zum Hör- und Leseverstehen, und sie verfassten mehrere kleine Schreibtexte.

Auch wenn sie nun geduldig einige Wochen auf die Ergebnisse warten müssen, verließen alle TeilnehmerInnen beide Prüfungstage mit einem positiven Gefühl. Sie können stolz auf sich sein!

Interessierte SchülerInnen sind jeder Zeit herzlich eingeladen, an der DELF-AG teilzunehmen!

I.Trautmann-Socke (Französischlehrerin)

NASA – Science Diplomacy during the Cold War

A lecture-discussion organized by the US Embassy Berlin and Landeszentrale für politische Bildung

report by Ole Lilienthal (LK En – Frau Weiland)

In the evening of Wednesday March 20 2019, my English AP class attended a talk on the Space-Race which was held in „Amerikahaus“ on the occasion of the 50th anniversary of the Apollo moonlanding.

„NASA – Science Diplomacy during the Cold War“ weiterlesen

Movie Review: Hidden Figures

The American film “Hidden Figures”, which was made by director Theodore Melfi in 2016 and nominated for the Academy Awards in 2017, depicts the collaboration of three African-American women in “National Aeronautics and Space Administration” during the Cold War.

„Movie Review: Hidden Figures“ weiterlesen

Kompetenztag 2018: Besuch des Botschaftsrates Rogel Rachmann

Die Zwei-Staaten-Lösung

Am diesjährigen Kompetenztag hatten Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges die Chance, Vorträgen der belgischen, serbischen, amerikanischen und israelischen Botschaften sowie des Auswärtigen Amtes beizuwohnen. Diese befassten sich mit aktuellen politischen Themen und gaben den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit in offener Diskussion den Repräsentanten der Länder Fragen zu stellen, welche sie schon immer interessierten.

„Kompetenztag 2018: Besuch des Botschaftsrates Rogel Rachmann“ weiterlesen

Belgischer Botschafter besucht Kompetenztag 2018

„Ihr sagt Pommes, wir sagen Fritten“ sagte der belgische Botschafter Alexander Homann, als er unsere Schule am 20. November 2018 besuchte, um uns Belgien etwas näherzubringen. Denn was wissen wir schon über Belgien, außer dass es leckere Schokolade und Waffeln produziert und die Brüssel die Hauptstadt ist? Doch Belgien bietet so viel mehr.

„Belgischer Botschafter besucht Kompetenztag 2018“ weiterlesen

Kompetenztag: Meet US – Lecture Discussion

This year, our school’s so-called „Kompetenztag“ for grade 12 revolves all around the preparation of the written draft of our „5. PK“. However, another part of the programme was meeting political representatives of the countries USA, Israel, Belgium and Serbia as well as the German State Department (Auswärtiges Amt). We took part in the lecture-discussion provided by the US Embassy’s Meet US programme.

„Kompetenztag: Meet US – Lecture Discussion“ weiterlesen

Kompetenztag 2018 – Besuch des Botschaftssekretärs der Serbischen Botschaft

Serbiens EU-Beitragsprozess

Am 20. November eröffnete sich den Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges die Möglichkeit, Vorträge von verschiedenen Botschaften zu hören. Diese Vorträge fanden im Rahmen des alljährigen Kompetenztages unserer Schule statt.

„Kompetenztag 2018 – Besuch des Botschaftssekretärs der Serbischen Botschaft“ weiterlesen

Leistungskurs Französisch Klasse 11 besucht Theaterstück

Am Montag, den 12. November 2018, besuchten Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Französisch Klasse 11 in Begleitung von Frau Trautmann und Frau Zimmermann sowie Frau Nick mit Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Französisch Klasse 12 das Theaterstück Monsieur Ibrahim et les Fleurs du Coran in der Akademie der Künste.

„Leistungskurs Französisch Klasse 11 besucht Theaterstück“ weiterlesen

DELF-AG

Unsere DELF-AG startet in eine neue Runde!

…und wir wollen Dich dabei haben! ALORS, C’EST PARTI! DELF (= Diplôme d’ Études en Langue Française) ist ein international anerkanntes Sprachdiplom der französischen Sprache.

Mit diesem lebenslang gültigen Diplom weist Ihr Eure Französischkenntnisse nach – perfekt für Euren Lebenslauf, Bewerbungen, Ferienjobs im In- und Ausland, Studium und, und, und… Zusätzlich gewinnt ihr eine Menge Selbstvertrauen!

In gemütlicher Runde bereitet die AG Euch auf die DELF-Prüfung vor. Wendet Euch an Eure Französischlehrerin oder direkt an Frau Trautmann-Socke.

Dienstags, 7. und 8. Stunde (alle 2 Wochen), Raum 026, Kontakt: trautmann@avh-schule.de