Grill It! Molekularküche und Grillen im Labor

Unter der Leitung von Herr Finzelberg arbeiten die Schüler/innen in Gruppen daran,ein  Frühstück, bestehend aus einem Brötchen und Rührei, zuzubereiten. Im Hintergrund wird Musik abgespielt, während die Schüler/innen in den Gruppen miteinander reden. Anschließend wird das Frühstück gemeinsam verspeist. Später werden auch noch Fleisch Gerichte zubereitet die in anderen Projekten verteilt werden.

 

Die ersten Schritte zum Hoffest

Da das Hoffest kurz bevor steht bzw. am Freitag auch den Abschluss dieser Projektwoche bildet, legt sich das Projekt von Herrn Tümmler ordentlich ins Zeug. Die Gruppe hat in verschiedenen kleineren Teams gearbeitet und schon einige Entwürfe für Flyer gestaltet. Egal, ob auf dem Computer oder per Hand – die Gruppe hat schon einige tolle Arbeiten geleistet. Alle sind zuversichtlich, dass das Ganze gut gelingt und die Flyer ansehnlich werden.

Junior-Schiedsrichter

In der Gruppe Junior-Schiedsrichter war Herr Kranz der Gruppenleiter, der die Schüler, die ihm sehr aufmerksam zuhörten, gerade über die Sicherheit, über die Kleidung und über die Regeln der Fußballer aufklärte.

From Rags o Bags

Schülerin bastelt mit altem Stoff
Schülerin bastelt mit altem Stoff

Obwohl der Name „From Rags o Bags“ bizarr klingen mag, so ist doch das Ziel dieser Gruppe ganz einfach: Recycling. Die Gruppe versucht unter Leitung von Frau Trautmann und Frau Kasica aus den verschiedensten Gegenständen, Unterschiedliches zu basteln. Von alten Flaschendeckeln bis Stofffetzen wird alles wieder verwendet. Es ist teils sehr interessant anzusehen, wie kreativ und geschickt manche Schüler sein können. Wir können darauf gespannt sein, was die Gruppe noch so alles hinzaubert.

LED-Matrix

Schüler löten bei der LED-Matrix
Schüler löten bei der LED-Matrix

Herr Nordmanns Gruppe bei der diesjährigen Projektwoche war bei ihren Lötarbeiten hochkonzentriert. Die Schüler hatten eine ganz intensive, konzentrierte und ruhige Stimmung im Raum und haben verschiedene Sachen unter Herr Nordmanns Aufsicht zusammen gelötet. Was genau die Schüler jetzt zusammen gelötet haben, das wissen wohl nur die Schüler und Herr Nordmann selbst. Wir alle können gespannt sein was am Ende dabei herauskommt. Auf jeden Fall wird es blinken und sich mit dem Computer steuern lassen. auch dafür hat die Gruppe das entsprechende Programm geschrieben.

Von der Naturform zur Abstraktion

ein erster Entwurf
ein erster Entwurf

In dem Kurs von der Natur zur Abstraktion sind die Schülerinnen und Schüler zu allererst in den Gärten der Welt, um später die Bilder von Blumen auf die Leinwand bringen zu können. Als die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Frau Moritz die Blumen skizziert haben, war eine ruhige und konzentrierte Arbeitsweise vorhanden.

Courage

In der Courage Gruppe, in der Frau Sacher und Herr Burkert die Gruppenleiter sind, haben die Schülerinnen und Schüler gerade in Gruppen zusammen gearbeitet. Außerdem ist ein sehr entspanntes Arbeitsklima vorhanden und man hat den Eindruck, dass die Schüler auch viel Spaß dabei haben. Auf die Frage, warum es ihnen Spaß macht und was sie sich durch die Gruppe erhoffen, antworteten sie, dass sie es interessant und abwechslungsreich finden und hoffen, dass es ihnen in Zukunft helfen könnte.

 

 

AvH-Projektwoche 2018 – Themenwahl hat begonnen

Auch in diesem Jahr findet an unserer Schule in der Zeit vom 25.06. – 29.06.2018 eine Projektwoche statt. Im Rondell auf der 1. Etage findet ihr die Plakate mit den diesjährigen Themenangeboten. Wie in den letzten Jahren habt ihr zunächst die Wahl der Qual, denn viele interessante Projekte werden wieder angeboten. Schon bis zum 29.01.2018 sollten sich alle entschieden haben, um sich dann in die Projektlisten einzuschreiben.

Wenn du die Plakate zu den Projekten dir ansehen willst, dann hier „AvH-Projektwoche 2018 – Themenwahl hat begonnen“ weiterlesen