Gewässerökologie in Köpenick

Materialien
Materialien

Im Projekt Gewässerökologie in Köpenick beschäftigen sich die Schüler/innen mit der Ökologie des Wassers in Köpenick. Unter der Aufsicht  von Frau Teßmer, Frau Dr. Rössel und Herr Bredohl nehmen die Schüler/innen Proben aus den Gewässern Köpenickes, um diese zu Untersuchen.

Akrobatik

Bei dem Projekt Akrobatik wird die Kunst des Sportes widergespiegelt. Bei diesem Projekt sind die Leiterinnen Frau Däumlich und Frau Ronnenberger, sie zeigen den Schüler/innen, wie man sich auf akrobatischen Geräten korrekt- und mit Eleganz bewegt. Gearbeitet wird am Boden und mit Rädern.

Bild und Text: Luis T. 7.1, Emily G. 7.4

App-Enwicklung

Unter der Leitung von Frau Herzog und Frau Schöniger arbeiten die Schüler/innen in Zweierguppen zusammen, um ihre eigenen Apps zu entwickeln. Es herrscht eine ruhige Atmosphäre für die perfekte Arbeit am Computer, während die Kinder gleichzeitig mit ihren Handys und Tab Lats arbeiten, um neue Ideen zur Entwicklung beizutragen. So können die Schüler/innen Apps entwerfen die sie schon immer haben wollten, außerdem können sie, sie selber nutzen.

Grill It! Molekularküche und Grillen im Labor

Unter der Leitung von Herr Finzelberg arbeiten die Schüler/innen in Gruppen daran,ein  Frühstück, bestehend aus einem Brötchen und Rührei, zuzubereiten. Im Hintergrund wird Musik abgespielt, während die Schüler/innen in den Gruppen miteinander reden. Anschließend wird das Frühstück gemeinsam verspeist. Später werden auch noch Fleisch Gerichte zubereitet die in anderen Projekten verteilt werden.