Russisch an der AvH

In unserer Schule kann seit dem Schuljahr 2008/09 Russisch als dritte oder vierte Fremdsprache (ergänzend zu Englisch, Französisch und ggf. Latein) im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts ab Klasse 9 erlernt werden.

In der Kursphase – also im 11. und 12. Jahrgang – wird dann der Unterricht im Grundkurs fortgesetzt. Russisch kann damit als Prüfungsfach gewählt werden.

I. Spröte/ Fachverantwortliche Russisch „Russisch an der AvH“ weiterlesen

Englisch an der AvH

Frau Schöniger, Frau Benning, Frau Michalik, Frau Trautmann, Frau Schrödter, Frau Popescu: Referendare: Frau Kasica, Herr Riedel, Frau Sacher, Frau Tismer, Herr Schreiber; leider nicht abgebildet: Frau Weiland, Frau Berger
Frau Schöniger, Frau Benning, Frau Michalik, Frau Trautmann-Socke, Frau Schrödter, Frau Schulz, Frau Kasica, Herr Riedel,Frau Tismer, Herr Schreiber; leider nicht abgebildet: Frau Weiland

Im Englischunterricht erarbeiten sich die Schüler Kenntnisse, Wissen und Kompetenzen, die sie befähigen sollen, in der 10. Klasse die Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss (MSA) und in der 12. Klasse das Abitur abzulegen.

Das Schulinterne Curriculum wird im Fach Englisch zurzeit überarbeitet und an die Vorgaben des ab 2017/2018 in Kraft tretenden Rahmenlehrplans angepasst.

Text und Foto: I. Schulz/ Fachverantwortliche Englisch „Englisch an der AvH“ weiterlesen

Rom-Exkursion 2018

Die Teilnehmer der Rom-Exkursion 2018
Die Teilnehmer der Rom-Exkursion 2018

SPQR – SENATUS POPULUSQUE ROMANUS – das kannte man bisher nur aus dem Lateinunterricht! Im heutigen Rom sieht man diese berühmte Abkürzung auf Schritt und Tritt – im eigentlichen Sinne des Wortes – nämlich zum Beispiel auf jedem Gullydeckel. „Rom-Exkursion 2018“ weiterlesen

Der Studien- und Berufsberater für die AvH stellt sich vor

Karsten Schubert - zuständiger Berater für Studium und Beruf an unserer Schule

Mein Name ist Karsten Schubert und als zuständiger Studien- und Berufsberater am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium biete ich Schülerinnen und Schülern Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl an.

Ich informiere über alle Fragen rund um Beruf und Studium und berate individuell und neutral in einem persönlichen Gespräch in der Agentur für Arbeit.

„Der Studien- und Berufsberater für die AvH stellt sich vor“ weiterlesen

Französisch an der AvH

Der Eiffelturm bei Nacht mit seiner bunten Lichtershow
Der Eiffelturm bei Nacht mit seiner bunten Lichtershow

Französisch wird als 2. Fremdsprache neu begonnen, in Klasse 7 und 8 mitjeweils vier, in Klasse 9 und 10 mit jeweils drei Wochenstunden. Ziel ist die Vorbereitung auf die Sekundarstufe II, d.h. die Wahl eines Grundkurses ( 3 Wochenstunden ) oder eines Leistungskurses ( 5 Wochenstunden). Das erfolgreiche Absolvieren eines Leistungskurses ermöglicht den Zugangzu französischsprachigen Universitäten ohne Sprachtest.

Schulinternes Curriculum Französisch (pdf-Datei)

Dr. B. Rößel/ Fachleiterin Französisch „Französisch an der AvH“ weiterlesen

Courage Projekt trifft Unicef und Bezirksbürgermeister

Bunter Stand der Ergebnisse des Projekts Courage
Bunter Stand der Ergebnisse des Projekts Courage

Am 29. Juni 2018 war bei uns am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium das Hoffest, bei dem alle Projekte der Projektwoche ihre Ergebnisse präsentieren konnten. Das Projekt Courage war auch wieder mit dabei, nachdem wir letztes Jahr die Plakette „Schule mit Courage, Schule ohne Rassismus“ erhalten haben.

Wir haben uns am Montag u.a. mit #metoo, Benachteiligung in der Schule, Heimat oder Trump beschäftigt. Außerdem haben wir am Dienstag einen tollen Workshop vom Archiv für Jugendkulturen zum Thema Sexismus im Rap erhalten sowie am Donnerstag ein Argumentationstraining zum Thema Rechtsextremismus vom Projekt aras*. Am Mittwoch haben wir im Anne-Frank-Museum an einem spannenden Workshop zum Thema „Anne Frank – eine Geschichte für heute?“ teilgenommen. „Courage Projekt trifft Unicef und Bezirksbürgermeister“ weiterlesen

20. Physik-Olympiade an der AvH

Im Mai 2018 fand nun schon die 20. Physik-Olympiade statt – ein kleines Jubiläum für unsere Schule. Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klassen nahmen an diesem Wettbewerb teil.

Die Aufgabe bestand darin, ein Gegenwindfahrzeug zu bauen.Dieses sollte eine Strecke von ca. 1,50 m in einem Korridor von ca. 100 cm Breite zurücklegen, wobei zwei feststehende Ventilatoren zur Steuerung durch die Schülerinnen und Schüler zur Verfügung standen. Wie sich herausstellte ein sehr anspruchsvolles Vorhaben für die teilnehmenden Teams. „20. Physik-Olympiade an der AvH“ weiterlesen

Sport- und Spieltag 2018

Am 02. Juli fand der diesjährige Sport- und Spieltag statt! Bei bestem Sommerwetter haben sich die 7. bis 10. Klassen auf dem Sportplatz in der Wendenschlossstraße in den Sportarten Staffellauf, Volleyball, Brennball, Fußball, Zweifelderball und Tauziehen gemessen. Dabei gab es folgende Gewinner, die sich jeweils über einen Wanderpokal freuen durften: 7.4, 8.3, 9.4 und die 10.4. Toll! Alle Einzelergebnisse finden sich als Aushang an der Wandtafel beim Turnhalleneingang. „Sport- und Spieltag 2018“ weiterlesen

Highlights am Ende des Schuljahres 2017/18

Ziemlich viel los – am Ende des Schuljahres 2017/18 geht es an unserer Schule noch einmal ziemlich bunt und vielseitig zu. Gerade läuft unsere diesjährige Projektwoche. Ergebnisse werden unter anderem am kommenden Freitag ab 16.00 Uhr auf unserem AvH-Hoffest präsentiert. Morgen gibt es um 19.00 Uhr in der Aula die Aufführung des Musicals „Titanic“ -es gibt noch Karten für 2 € zu kaufen.

An Freitag wird es wie im letzten Jahr von 14.00 – 15.30 Uhr ein kleines Konzert in der Aula geben. Dort werden auch verschiedene besondere Leistungen und Engagements, die Schülerinnen und Schüler unserer Schule vollbracht haben, gewürdigt werden.

Also – auf geht’s!

Ergebnis 3. AvH-Spendenlauf 2018

Am 01. Juni haben sich fast alle Schüler_innen unserer Schule aufgemacht, um für den guten Zweck Runden zu laufen und so kamen bei wunderbar sommerlichen Temperaturen Schüler_innen sowie Lehrer_innen gleichermaßen ins Schwitzen.

Laut abgegebenen Laufkarten dürfen sich zum einen das Projekt Lauf gegen den Hunger und unser Förderverein über Spenden in Höhe von jeweils ca. 3000 € freuen.

Einzahlung der gespendeten Beträge bitte auf das folgende Konto:

Förderverein „Freunde des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums Berlin-Köpenick“ e.V.

Berliner Volksbank
IBAN: DE40100900003774968007
BIC: BEVODEBB

Konto-Nr.: 3 774 968 007
BLZ 100 900 00

Allen Spendenpaten gilt ein riesiges Dankeschön, ebenso den Elternvertreterinnen und allen Helfer_innen für Ihre tatkräftige Unterstützung.

S. Schreiber (Fachbereich Sport)