Unterrichtsprojekt zu Otto Dix

Variationen zu Otto Dix: Der Streichholzhändler

Otto Dix verarbeitete in seinen sogenannten ‚Krüppelbildern‘ seine Erlebnisse und Erfahrungen während und nach dem ersten Weltkrieg. Sein Anliegen ist so aktuell wie damals. Und so hatten die Schüler der 9. Klasse die Aufgabe, nach der Auseinandersetzung mit einem seiner sozialkritischen Werke in einer bildnerischen Variation des Hauptmotivs, eigene Perspektiven auf Armut, Diskriminierung und Behinderung zu verdeutlichen. „Unterrichtsprojekt zu Otto Dix“ weiterlesen

Projekt – Das engagierte Plakat

Plakat zum Thema "Hungerhilfe"
Plakat zum Thema „Hungerhilfe“

In der 10. Klasse haben die Schüler die Aufgabe ein Plakat zu gestalten. Das Thema „DAS ENGAGIERTE PLAKAT“ gab hier die Richtung vor. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich mit einem Thema auseinander setzen, welches ihnen am Herzen lag und es ihnen Wert ist, darauf aufmerksam zu machen. Arbeitslosigkeit, Fremdenfeindlichkeit, Daten-, Umwelt- und Klimaschutz und Menschenrechte sind nur wenige Aspekte mit sozialer und gesellschaftlicher Relevanz, die unsere Schüler bewegen. In einer intensiven Auseinandersetzung entstanden so aussagekräftige und ENGAGIERTE Plakate.  „Projekt – Das engagierte Plakat“ weiterlesen

Wiederum Podiumplätze beim Berliner Schulschach!!!

Am Dienstag, den 12.01.2016 fand die diesjährige Berliner Schulmeisterschaft im Schnellschach am Max-Planck-Gymnasium in Berlin-Friedrichshain statt. Unser Alexander-von-Humboldt-Gymnasium beteiligte sich dieses Mal mit drei Mannschaften an den Wettkämpfen.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer AvH waren sehr gespannt, ob nach jeweils zweiten Plätzen und dritten Plätzen in den vergangenen drei Jahren wieder ein Podestplatz erreicht werden würde.

„Wiederum Podiumplätze beim Berliner Schulschach!!!“ weiterlesen

Matheolympiade an der AvH

Auch an unserer Schule findet die Matheolympiade statt. Die (freiwilligen)  Schülerinnen und Schüler müssen sich kniffligen Aufgaben stellen und die Besten werden am Ende zur nächsten Stufe an das Archenhold-Gymnasium geschickt.

An der Matheolympiade sind aber nicht nur die Oberschulen beteiligt. Auch die Grundschulen nehmen teil. So kamen wie auch schon in vorherigen Jahr die kleinen Mathematiker der 5./ 6. Klassen aus verschiedenen Grundschulen zu uns an die AvH, um hier die nächsthöhere Stufe zu absolvieren. „Matheolympiade an der AvH“ weiterlesen

Nullstellen von Polynomen

Wendet man auf ein Polynom f sukzessive Polynomdivision an, so kann man alle Linearfaktoren aus f herausziehen und erhält folgende Darstellung

    \[ f = g (X-a_1)^{\mu_1} \ldots (X-a_s)^{\mu_s} \]

wobei das Polynom g keine Nullstellen mehr hat. „Nullstellen von Polynomen“ weiterlesen

Studenten machen Schule – Workshops zur 5. PK

Während eines Workshops auf dem Kompetenztag 2015 der AvH
Während eines Workshops auf dem Kompetenztag 2015 der AvH

Am 2. Dezember 2015 nahmen wir in Gruppen an Workshops zur Vorbereitung der Fünften Prüfungskomponente (5. PK) teil, die von Lehramtsstudenten, die sich im Projekt „Studenten machen Schule“ engagieren, in unserer Schule durchgeführt wurden. Der Vortrag des Studenten fand im Rahmen des alljährigen Kompetenztages statt und gab Aufschluss darüber, wie unser Arbeitsprozess im Idealfall verlaufen soll und was im Exposé enthalten sein muss.

Die vier Hauptinhalte waren dabei das Veranschaulichen des Arbeitsprozesses, das Herausstellen der individuellen Reflexion, das Benennen der Quellen und ein Zeitplan. „Studenten machen Schule – Workshops zur 5. PK“ weiterlesen

Presentation on the job of a physiotherapist

Schüler im Gespräch beim Kompetenztag 2015 an der AvH
Schüler im Gespräch beim Kompetenztag 2015 an der AvH

In the context of our school’s project day the physiotherapist Sabine Diesing presented the teaching and training opportunities at the medical university Charité in Wedding, Berlin. Before going into detail Mrs Diesing informed us about the history of the Charité itself, starting as a plain hospital for all kinds of citizens but developed to be one of the most modern hospitals and scientific research facilities. Further the clinic of the university provides a vast diversity of trainings such as speech therapy, physiotherapy and midwifery. Most of the presented trainings take up to three years to complete.

„Presentation on the job of a physiotherapist“ weiterlesen

Discussion with the cultural attaché from the U.S. Embassy

Während des Vortrags von Michelle Logsdon
Während des Vortrags von Michelle Logsdon

On the 2nd of December we had the ‚Kompetenztag‘ at our school. Fortunately, we had the honor to meet Michelle Logsdon who is the cultural attaché at the U.S. Embassy in Berlin and a member of the senior Foreign Service. „Discussion with the cultural attaché from the U.S. Embassy“ weiterlesen

Robotik AG

Die Robotik AG (FRT Robotik) befasst sich mit dem Bauen und Programmieren von autonomen Robotern. Den Schülern steht dabei ein breites Feld von Aktivitäten zur Verfügung. Programmierkenntnisse sind von Vorteil, sind aber nicht notwendig. Die AG findet im Rahmen des RoboCup Junior statt, dem weltweit größten Nachwuchswettbewerb rund um Robotik.

frt-at-workZu den größten Erfolgen zählen neben vielen Podestplatzierungen der 3. Platz bei der deutschen Meisterschaft 2015 sowie der Vizemeistertitel 2014 im Roboterfußball.

Die AG ist zudem bei Events wie z.B. der Langen Nacht der Wissenschaft oder der Maker Faire vertreten.

Du bist an Robotik interessiert und möchtest gerne deinen eigenen Roboter programmieren? Dann schau doch einfach mal vorbei, die AG findet jeden Dienstag um 13:45 Uhr im Pavillion statt.

Weitere Information gibt es auf der AG Homepage frtrobotik.de

Die Sprachklasse auf Reisen

Wir, die Sprachklasse 8.1, fuhren vom 28. September bis zum 2. Oktober an die Ostsee, in einen Ort namens Fuhlendorf. Dort verbrachten wir eine erlebnisreiche Woche.

Ein Bericht von  Lily I., Cheyenne H. und Pia R., Klasse 8.1

„Die Sprachklasse auf Reisen“ weiterlesen